Tag Archives | Web 2.0

10 Schritte zu einem erfolgreichen Social-Media-Business

In meinem letzten Blogartikel hatte ich meinen Weg im Web 2.0 beschrieben. Ich hatte prominente Trainer und litt zwischendurch an „Information-Overload“. Die Möglichkeiten, mit den sozialen Netzwerken zu arbeiten, sind wirklich vielfältig. Sich da zurechtzufinden und die richtige Reihenfolge auszukundschaften, ist nicht so einfach. Denn eins ist klar: Es gibt auch eine falsche Reihenfolge sein Social-Media-Business aufzubauen.

Jetzt habe ich Dir ein wenig Arbeit abgenommen und nachfolgend die richtige Reihenfolge in 10 Punkten zusammen gefasst …

Weiterlesen . 2

Das große Geheimnis mit einem begrenzten Budget Leads zu generieren

Vielleicht hast Du mal gehört, dass viele berühmte und erfolgreiche Menschen vorher in einer viel schlechteren Situation waren, als Du es vielleicht jetzt bist. Folgende Geschichten fand ich immer interessant.

Ich glaube, sie bringen uns unseren Ziele ein wenig näher und machen sie greifbarer:

– Dan Akroyd sortierte die Post für Canada’s nationalen Postservice.
– Jennifer Aniston war Telemarketerin und Kellnerin bevor sie groß raus kam.
– Halle Berry arbeitete in der Kinderabteilung des Higbee ’s Department Stores.
– Sandra Bullock arbeitete als Barkeeperin.
– Diddy war Praktikant bei Uptown Records, wo er Auto waschen & Kaffee holen durfte.
– Michael Dell wusch Geschirr in einem chinesischen Restaurant für $ 2.30 pro Stunde.
– Danny DeVito war vor seinem Durchbruch ausgebildeter Friseur.
– Michael Douglas arbeitete einst als Tankwart.
– Tom Hanks arbeitete einmal als Hotelportier und trug das Gepäck für eine Reihe von Promis.
– Und ich – war Sekretärin im öffentlichen Dienst, als ich Network Marketing kennen lernte?

Manchmal vergisst man, dass jeder an der Basis anfängt.

Also, was hat dies mit Network Marketing und Deinem Geschäft zu tun?

Weiterlesen . 2

Wie Du Social-Media-Plattformen für dein Geschäft nutzen

Egal, wo man seine Augen und Ohren hat, überall hört man Namen wie Twitter, Facebook oder YouTube. Die Ausbreitung dieser Social-Media-Plattformen scheint gewaltig zu sein. Da kommen gewöhnliche Medien wie Zeitung oder das Fernsehen bei der Nachrichtenverbreitung nicht mehr hinterher und versuchen zum Teil verzweifelt, auch auf den Social-Media-Zug aufzuspringen. Unglaubliche Massen tummeln sich auf diesen Portalen. Allein in Deutschland sind es auf den oben genannten Seiten jeden Monat circa 30 Mio. Besucher (2010).

Als Internetmarketer fragt man sich natürlich, wie man …

Weiterlesen . 1

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes