Folge Deiner Vision

Visionen

 

Wenn Du arbeitest, aber nicht vorwärts kommst, liegt es daran, dass Du nicht Deine wahre Arbeit machst, das was Deiner Gabe entspricht. Geld ist keine Magie, es ist das Resultat davon wahrhaftig, echt zu sein.

Geld = Leidenschaft + Aktion + Fokus + Inneres Wissen.

Wenn Du kein Geld verdienst, bist Du überwiegend von Deinen Ängsten geleitet. Die Medien tragen dazu bei so gut sie können. Doch Du weißt Dinge, wovon du nicht einmal weißt, dass Du sie weißt.

Folge Deiner Vision

Schaffe eine Verbindung zu Deinem höheren Selbst. Dein höheres Selbst ist der Teil von Dir, der Geld verdient, der zuversichtlich ist, der ein starkes Gefühl von Klarheit und Sinn hat und motiviert ist. Im Wesentlichen ist es der Teil von Dir, der am weitesten weg ist von Angst und am nächsten zur Fülle.

Die Angst kann nicht überleben, wenn Du eine Verbindung zu Deinem höheren Selbst hast. Die Verbindung zu Deinem höheren Selbst macht Wohlstand schaffen, Beziehungen und das Leben selbst sehr viel angenehmer.

Es muss sich also etwas ändern. Aber wie? Die Verwandlung beginnt mit der Wahrnehmung einer höheren Möglichkeit für Dein Leben: Deiner Vision.

Mit einer Vision wünschst Du Dir Gutes in Dein Leben

Wenn Du Dir das Gesetz der Anziehung vor Augen hältst, denkst Du Gedanken, sprichst Worte und tust Taten, die Dich Deiner Vision näher bringt. Die Vision einer höheren Möglichkeit für Dein Leben ist der erste Schritt zur Verwandlung.

Ohne klare Vision, wo Du hin möchtest, wirst Du dort auch nie ankommen. Deine Vision kommt aus einem tieferen Teil von Dir. Nimm Deine intuitive Wahrnehmung zur Hilfe. Lass Dich führen und halte Dein Bewusstsein ganz offen. Du wirst durch Worte, Träume, Bilder und einem tiefen, unerschütterlichen Gefühl erfahren, was Deine wahre Berufung ist.

Folge dem Weg zu Deiner Vision

Fange dann an, Dein eigenes Selbsthilfebuch zu schreiben. Lege Dir ein Notizbuch zu und beschreibe Deine höchste Vision für Dein Leben. Welches sind Deine Idealziele für Beruf, Beziehungen, Gesundheit, Finanzen, Lebenssinn und Glück? Umreiße die Schritte, die Du unternehmen musst, um diese Vision zu erfüllen. Bleibe auch dabei offen für Deine Intuition. Folge Deinem Gefühl, auch wenn Dein Verstand Dir dazwischen funkt.

Herzlichst

Renate Monheimius

 

 

„Folge immer Deiner Leidenschaft. Frag Dich nie, ob dies realistisch ist oder nicht.“ Deepak Chopra, 5. November 2012

 

Be Sociable, Share!

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes